Einrichtung Org-Büro

    • Bereitstellung von Telefon- und Internet
    • Einrichtung von 8 Arbeitsplätzen (Schreibtisch, Stuhl, Telefon, LAN bzw. WLAN Anschluss)
    • mit geschütztem Zugang, Stromversorgung
    • Bereitstellung Faxgerät, Farblaserdrucker, Kopierer A4

Einrichtung Pressebüro

    • Bereitstellung eines Internetanschlusses,
    • Einrichtung von 14 Arbeitsplätzen Schreibtisch, Stuhl, LAN bzw. WLAN Anschluss
    • Mit geschütztem Zugang, Stromversorgung
    • Bereitstellung Faxgerät, Farblaserdrucker, Kopierer A3, Kopierer A3 Color

Einrichtung Presseüro

    • Bereitstellung eines Telefon- u. Internetanschlusses,
    • Einrichtung von 24 Arbeitsplätzen Schreibtisch, Stuhl, Telefon, LAN bzw. WLAN Anschluss
    • mit geschütztem Zugang, Stromversorgung
    • Bereitstellung Kopierer A4

Einrichtung Wettkampfbüro

    • Bereitstellung eines Telefon- u. Internetanschlusses,
    • Einrichtung von 3 Arbeitsplätzen Schreibtisch, Stuhl, Telefon, LAN bzw. WLAN Anschluss
    • mit geschütztem Zugang, Stromversorgung
    • Bereitstellung Faxgerät, Laserdrucker, Kopierer A4

Mitarbeit im Organisations-Büro

  • Akkreditierung
  • Erstellung von Urkunden


COFATEL mit FRITZ!Box zur U18 Eishockey-Weltmeisterschaft

Vom 14. bis 24. April kamen in Dresden und Crimmitschau die besten Eishockey-Nachwuchsspieler der Welt zusammen, um ihr Talent unter Beweis zu stellen. Mit von der Partie waren auch unser Partner COFATEL Büro- und Kommunikationssysteme aus Crimmitschau und die FRITZ!Box.

Geschäftsführer Uwe Ackermann und sein Team nutzten den Heimvorteil und statteten die Eisstadien in beiden Veranstaltungsorten mit mit FRITZ!Box-Geräten aus – für schnelles WLAN, sicheres LAN- und VPN . Insgesamt kamen für die Bereitstellung der Netzwerke vier FRITZ!Box Modelle 7270 zum Einsatz.

Rasend schnelle WLAN- und Internet-Verbindung, VPN-Funktionalität und LAN- sowie USB-Anschluss für höchsten Komfort

Schnelligkeit war nicht nur auf dem Eishockeyfeld gefragt – auch bei der Datenübertragung spielt sie, etwa beim Online-Live-Ticker – eine große Rolle. COFATEL hat mit der FRITZ!Box 7270 eine gute Wahl getroffen, denn in Punkto Geschwindigkeit und Sicherheit macht ihr so schnell niemand etwas vor. Schnelles WLAN N und rasend schnelles Internet über ADSL bzw. ADSL2+ sorgten für Übertragungsgeschwindigkeiten auf WM-Niveau.

COFATEL schöpfte die Funktionsvielfalt der FRITZ!Box Fon WLAN 7270 voll und ganz aus.
Auch die VPN-Funktionalität nutzte COFATEL und stellte über das Internet eine gesicherte Verbindung zu außerhalb stehenden Rechnern her, beispielsweise in die Schweiz.

Die FRITZ!Box-Geräte boten stabile LAN- und schnelle WLAN-Anbindungen für die PCs und Notebooks der Organisatoren, der Presse und für alle weiteren Beteiligten wie Spieler, Trainer und Veranstalter. Neben dem Internet-Zugang konnte alle Nutzer auch über den USB-Fernanschluss der FRITZ!Box gemeinsam auf einen Drucker zugreifen. An die vier LAN-Anschlüsse der FRITZ!Box 7270 wurden PCs und weitere netzwerkfähige Geräte angebunden.

Auch die aus aller Welt angereisten Talente-Scouts nutzen die schnelle WLAN-Verbindung. Extra für diesen auf einer Nachwuchs-WM höchst wichtigen Personenkreis stellte COFATEL ein eigenes FRITZ!Box-Netzwerk zur Verfügung.

WDS-Funktionalität der FRITZ!Box sorgte für lückenlose WLAN-Ausleuchtung

Zur vollständigen Ausleuchtung der beiden Eisstadien in Dresden und Crimmitschau nutzte Herr Ackermann die WDS-Funktionalität in der FRITZ!Box und stellte durch den Repeater-Effekt sicher, dass an jeder Stelle in den Stadien die volle WLAN-Funktionalität gewährleistet wurde.

Übrigens: Die USA stellten die besten Eishockey-Talente und wurden Erster. Doch auch Deutschland schnitt mit einem 6. Platz nicht schlecht ab. Play-off-Sieg auf der ganzen Linie für die FRITZ!Box Fon WLAN 7270



zurück zur Übersicht

COFATEL Shop

Facebook

CEV e.V.

Sachsen Lotto